• Home

  • Kontakt

  • Impressum

Alois Niederstätter (Hrsg.) Vorarlberg kompakt 101 Fragen - 101 Antworten

Fragen über Fragen
Haben Sie sich auch schon immer mal die Frage gestellt, warum die Vorarlberger anders sprechen als die übrigen Österreicher? Oder: Woher kommen die „Gsiberger" überhaupt? Was hat es mit dem Spruch „Schaffa, schaffa, Hüsle baua" auf sich? Warum brennt es am ersten Fastensonntag im ganzen Land – oder stimmt es gar, dass die Vorarlberger von Natur aus unmusikalisch sind?



101 Antworten auf 101 Fragen zum westlichsten Bundesland Österreichs
Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen – insgesamt 101 – bieten eine gleichermaßen informative wie vergnügliche Lektüre zu Geschichte und Gegenwart, Politik und Wirtschaft, Natur und Kultur des westlichsten österreichischen Bundeslands.



Zahlreiche Farbabbildungen und Karten illustrieren die von namhaften Fachleuten verfassten Texte und bieten umfassende Einblicke in das kleinste, aber vielleicht vielfältigste Bundesland Österreichs.


Aus dem Inhalt:
Weshalb sind die Landschaften Vorarlbergs so vielgestaltig?
Helmut Tiefenthaler
Sind die Vorarlberger "Alemannen"?
Alois Niederstätter
Ist Vorarlberg ein selbständiger Staat?
Peter Bußjäger
Warum sprechen die Vorarlberger anders als die anderen Österreicher?
Alois Niederstätter
Gab es Vorarlberg schon immer?
Alois Niederstätter
Wie kam Vorarlberg zu seinem Namen?
Alois Niederstätter
Gibt es auch in Vorarlberg ein Ober-, Unter-, Inner-, Hinter- und Vorderland?
Manfred Tschaikner
Woher kommen die Vorarlberger?
Alois Niederstätter
War Vorarlberg immer schon ein "Ländle"?
Manfred Tschaikner
Wer regiert Vorarlberg?
Peter Bußjäger
Wie viele Abgeordnete sitzen im Landtag und welchen Parteien gehören sie an?
Peter Bußjäger/Alois Niederstätter
Wer wählt den Landeshauptmann?
Peter Bußjäger
Wie viele Landeshauptleute amtierten seit 1945 in Vorarlberg?
Alois Niederstätter
Wie entsteht ein Vorarlberger Landesgesetz?
Peter Bußjäger
Welche Aufgaben erfüllt der Landtag neben der Gesetzgebung?
Peter Bußjäger
Wofür gibt das Land Vorarlberg Geld aus - und woher kommt es?
Peter Bußjäger
Wie viele Gemeinden gibt es in Vorarlberg - und brauchen wir sie überhaupt?
Peter Bußjäger/Alois Niederstätter


Und noch viele weitere interessante und amüsante Fragen können Sie in "Vorarlberg kompakt" nachlesen!

Der Herausgeber:
Alois Niederstätter, ao. Univ.-Prof. Dr., ist Direktor des Vorarlberger Landesarchivs in Bregenz. Seine Forschungsund Publikationsschwerpunkte sind die Vorarlberger Landesgeschichte, die Geschichte des Bodenseeraumes, die spätmittelalterliche Reichsgeschichte sowie die Historischen Hilfswissenschaften. Zuletzt erschien im Universitätsverlag Wagner das dreibändige Standardwerk zur Geschichte Vorarlbergs, vom Mittelalter bis in die Gegenwart: "Vorarlberg im Mittelalter. Geschichte Vorarlbergs, Band 1" (Alois Niederstätter, 2013), "Vorarlberg 1523 bis 1861. Auf dem Weg zum Land. Geschichte Vorarlbergs, Band 2" (Alois Niederstätter, 2015), "Das Land Vorarlberg 1861 bis 2015. Geschichte Vorarlbergs, Band 3" (Meinrad Pichler, 2015) sowie "Die Vorarlberger Burgen" (2016).

Erstellen Sie einen Link zu diesem Titel!
Wenn Sie auf Ihrer Website einen Link zu diesem Titel erstellen möchten, verwenden Sie bitte ausschließlich folgende Adresse: http://www.uvw.at/page.cfm?vpath=buecher/buchdetail&titnr=9954

ISBN1: 978-3-7030-0954-9

Umfang: 288 Seiten

gebunden mit Schutzumschlag

Mit zahlreichen Farbfotos und Karten.

lieferbar

Preis:
EUR 29,90

Termin

16.11.2017 Buchpräsentation "Zur höheren Ehre - Tiroler Priesterdichter" mit Martin Kolozs in Lienz (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu