Faust in der Sonne

Der siebente Faust und die faustische Weltthematik

Das vorliegende Stück ist das siebte von Kurt Becsi geschriebene Drama über die Faustische Weltthematik, mit der sich der Autor rund fünfunddreißig Jahre seines Lebens intensiv befasst hat. Erst in diesem Werk vollendet sich die Weltschöpfung Faustischen Geistes durch die Weltenliebe: Faust schafft im Garten Gethsemane, der im geistigen Kern der Sonne liegt, ein neues Licht, das die Gehirne der Menschen verwandelt und sie zu neuen, schöpferischen Lichtgestalten macht. Statt Atombomben lätts Faust „Lichtbomben“ über dem Planeten Erde abwerfen. Dem dreiteiligen Stück ist ein Essay zur Faustischen Weltthematik beigefügt.

  • ISBN: 978-3-7030-0183-3

  • Umfang: 209 Seiten, gebunden

  • Reihe: Dramatiker - Stücke - Perspektiven
    Alle Titel der Reihe

  • Band:

  • lieferbar

  • Preis:
    EUR 29,90

Termine

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu