Das awarenzeitlich-gepidische Gräberfeld von Kölked-Feketekapu A

In den Jahren 1970/71 wurde im Zuge einer Rettungsgrabung in Kölked, Südwestungarn, ein awarenzeitliches Gräberfeld freigelegt. Es gehört zu den bedeutendsten Fundkomplexen Ungarns. Der vorliegende Band enthält den ausführlichen Katalog der Funde und Befunde sowie die eingehende archäologische und historische Auswertung der Grabungsergebnisse. Es konnten zwei Friedhöfe nachgewiesen werden, ein frühawarenzeitlicher mit einer außerordentlichen kulturellen Heterogenität und starker germanischer(gepidischer/langobardischer) Komponente und ein spätawarisches Gräberfeld. Das reichhaltige Fundgut zeigt enge Verbindung zu Byzanz.

  • ISBN: 978-3-7030-0298-4

  • Umfang: 671 Seiten, gebunden

  • Reihe: Monographien zur Frühgeschichte und Mittelalterarchäologie
    Alle Titel der Reihe

  • Band: 2

  • lieferbar

  • Preis:
    EUR 82,00

Termine

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu