Zwischen Freiheit und Knebelung. Die Tagespresse Tirols von 1914 bis 1947

Diese Geschichte der Tiroler Tagespresse widmet sich dem schwierigen Zeitabschnitt vom Beginn des Ersten Weltkriegs über die Zwischenkriegszeit und den Zweiten Weltkrieg bis in die unmittelbaren Nachkriegsjahre. Es ist zugleich eine Geschichte der Zensur, der Pressekonzentration und so mancher personeller Kontinuitäten über Ständestaat und Nationalsozialismus in die Zeit danach. Der Autor bietet eine Art Handbuch der Tagespresse Tirols. Die Südtiroler Tageszeitungen werden für den Zeitraum bis zur Teilung Tirols 1918 detailliert und hinsichtlich der faschistischen Ära im Rahmen eines Überblicks behandelt.

  • ISBN: 978-3-7030-0346-2

  • Umfang: 436 Seiten, gebunden

  • Reihe: Tiroler Wirtschaftsstudien
    Alle Titel der Reihe

  • Band: 53

  • lieferbar

  • Preis:
    EUR 68,00

Termine

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu