Cusanus Gedächtnisschrift

In 32 Forschungsbeiträgen wird einer der hervorragendsten Gelehrten des 15. Jahrhunderts gewürdigt: Nikolaus Cusanus, Fürstbischof von Brixen und Kardinal. Mit seiner Theologie und Philosophie sowie mit der Geographie und Kartographie des Kuesers befassen sich Emerich Coreth, Anton Dörrer, Karl Finsterwalder, Gerold Fußenegger, Franz Grass, Nikolaus Grass, Marie Grass-Cornet, Engelbert Gutweniger, Hermann Hallauer, Josef A. Jungmann, Hans Kinzl, Guido Kisch, Edgar Krausen, Hans Liermann, Karin Lindebner, Karin Linke, Franz Mayr, Georg Mutschlechner, Peter Pernthaler, Andreas Posch, Karl Schadelbauer, Kolumban Spahr, Fritz Steinegger und Hans von Wieser.

  • ISBN: 978-3-7030-0657-9

  • Umfang: 658 Seiten, gebunden

  • Reihe: Forschungen zur Rechts- und Kulturgeschichte
    Alle Titel der Reihe

  • Band: 3

  • lieferbar

  • Preis:
    EUR 68,00

Termine

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu