Alois Niederstätter

Vorarlberg – und darüber hinaus

41 Vorträge zu Geschichte und Gegenwart

Vorarlberg vom Mittelalter bis zur Gegenwart – von der Ortsgeschichte kleinster Gemeinden bis zur Geschichte der Schweiz

Die Geschichte von Orten, Regionen und historischen Personen wird in diesen kurzen, gut lesbaren Texten lebendig.

Der Direktor des Vorarlberger Landesarchivs, Univ.-Prof. Dr. Alois Niederstätter, legt mit dieser Textsammlung ein gut lesbares Buch für alle historisch Interessierten vor. Der Band enthält über 40 zur Drucklegung überarbeitete Vorträge, die zu unterschiedlichen Anlässen verfasst wurden.
Die kurzen Texte sind fachlich fundiert und bestechen auch in gedruckter Form hinsichtlich Informationsgehalt und kurzweiliger Darstellungsweise. Unterteilt in fünf Themenbereiche

– Landesgeschichte
– Orts- und Talschaftsgeschichte
– Geschichte des Bodenseeraums
– Österreichische Geschichte
– Biographisches

bietet der Band Wissenswertes über Vorarlberg – und darüber hinaus. Ein vollständiges Publikationsverzeichnis von Alois Niederstätter, der Anfang 2015 seinen 60. Geburtstag feiert, schließt den Band ab. Seine Mitarbeiter Ulrich Nachbaur und Manfred Tschaikner würdigen den Jubilar als Wissenschafter und Kollegen in einer persönlichen Einleitung zum Buch.

Aus dem Inhalt:
Landesgeschichte

„Wenn ich mich mit Geschichte befasse, mache ich mich zum Sprecher früherer Zeiten. Da gibt es keine Korrektur.“
Bemerkungen zur Vorarlberger Landesgeschichtsschreibung nach 1945
Heiden, Heilige und Klöster
Zur Vorarlberger Geschichte im Frühmittelalter
Der Appenzellerkrieg. Zur Einschätzung eine Konflikts
„Urfehden“ als Quellen der regionalen Rechts-, Sozial- und Alltagsgeschichte
Zur Geschichte der Binnenfischerei in Vorarlberg
Evangelisch in Vorarlberg
… um Verleihung eines Landeswappens wird allerunterthänigst gebethen
Zur Geschichte von Landeswappen, Landessiegel und Landesfarben. Die „bayerische Knechtschaft“
Vorarlberg in den Jahren 1805 bis 1814. Die Provinz frisst die Revolution? Die Revolution 1848/49 in Vorarlberg und ihre Wirkungsgeschichte
Konfession contra Liberalismus. Historische Anmerkungen zu den Klosterjubiläen des Jahres 2004
Die Hochwasserkatastrophe vom 14. und 15. Juni 1910 in Vorarlberg
Gegen Gewalt und Rassismus. In Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus
Vorarlbergs Medien in der Nachkriegszeit

Orts- und Talschaftsgeschichte
Dornbirn im Mittelalter
Das Montafon im Mittelalter
Marksteine der Lauteracher Geschichte. Zur 1150-Jahr-Feier der Marktgemeinde Lauterach
Vor 650 Jahren: die Herrschaft Neuburg wird österreichisch. Festrede zum Jubiläum
Altach im vorindustriellen Zeitalter. Aspekte der Wirtschafts-, Sozial- und Alltagsgeschichte
Der vordere Walgau im Mittelalter. Die Entstehung der „Grafschaft“ und des Gerichts Jagdberg
Heimat Egg
Der Feldkircher „Freiheitsbrief“. Zur Entwicklung der Stadtverfassung im Mittelalter
250 Jahre Schwarzenberg zum Hof
100 Jahre Marktgemeinde Hard. Festrede zum Jubiläum
„… ein rauch, arbeitsam, hart unnd streitbar Volck“. Festrede zum 30-Jahr-Jubiläum der Stadterhebung von Hohenems

Geschichte des Bodenseeraums
Die Bodenseeregion – Raum ohne Grenzen?
Schweizer und Österreicher: eine habsburgisch-eidgenössische „Erbfeindschaft“ seit 1291 und 1391?
Von Kuhschweizern und Fürstenknechten.
Bemerkungen zur eidgenössisch-voralbergischen Nachbarschaft
St. Gallen und Österreich im Spätmittelalter
Das Konstanzer Konzil.
Die Bodenseeregion als europäische Zentrallandschaft
Was ist österreichisch an Lindau?

Österreichische Geschichte
Reflexionen zur Geschichte Österreichs
Österreich im Spätmittelalter
Ein großer Kaiser: Maximilian I. und seine burgundische Heirat
Die österreichischen Länder: das Erbe Maximilians I.

Biographisches
Kreishauptmann Johann Nepomuk Ebner, Ritter von Rofenstein (1790-1876) und die Landesgeschichte
Vizekanzler Dr. h. c. Jodok Fink (1853-1929). Festrede zu seinem 150. Geburtstag
Die Lebenserinnerungen von Landeshauptmann Ulrich Ilg (1905-1986)
Die Verwandtschaft Feurstein/Christas Hensles vom 17. bis ins 19. Jahrhundert
Ein Forscherleben für die Landesgeschichte
Karl Heinz Burmeister zum 75. Geburtstag
Laudatio für Prof. Dr. Reinhard Johler und Prof. Dr. Bernhard Tschofen
Laudatio für Mag. Dr. Mathias Moosbrugger anlässlich seiner Promotion unter den Auspizien des Herren Bundespräsidenten

Weitere Bücher des Autors im Universitätsverlag Wagner:
„Vorarlberg im Mittelalter“
„Vorarlberg 1523 bis 1861. Auf dem Weg zum Land“

AutorInnen:


  • ISBN: 978-3-7030-0863-4

  • Umfang: 472 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag

  • lieferbar

  • Preis:
    EUR 29,90

Termine

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu