Josef Schönegger

Innsbruck im historischen Kartenbild von den Anfängen bis 1904

Diese reich bebilderte Publikation von Josef Schönegger erzählt zum einen die Entstehungsgeschichte historischer Kartenwerke im Bereich der Gemeinde der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck und zeigt zum anderen die umfassende kartographische Darstellung der Stadtentwicklung bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts. Dabei zeichnet der Autor die Entfaltung der Stadt in der wichtigsten Phase ihres Seins konkret nach und stellt die zeitlich geordnete Entwicklung von Straßen und Stadtteilen anhand der Pläne und Karten jener Zeit dar. Es handelt sich hierbei um die erste umfassende Arbeit zur Stadtentwicklung Innsbrucks anhand historischen Kartenmaterials, die in ihrem Detailreichtum in Österreich einzigartig ist.


Diese Publikation erscheint sowohl in den „Veröffentlichungen des Innsbrucker Stadtarchivs“, Neue Folge, Band 60, als auch in den „Veröffentlichungen des Tiroler Landesarchivs“, Band 21.

AutorInnen:


  • ISBN: 978-3-7030-0972-3

  • Umfang: 412 Seiten, gebunden

  • Reihe: Veröffentlichungen des Innsbrucker Stadtarchivs, Neue Folge
    Alle Titel der Reihe

  • Band: 60

  • lieferbar

  • Preis:
    EUR 39,90

Termine

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu