Themen: Geschichte

  • Die politische Repräsentation des gemeinen Mannes in Tirol Die Gerichte und ihre Vertreter auf den Landtagen vor 1500

    Für die Teilnahme der Gerichtsgemeinden an den Landtagen, die in Tirol schon im frühen 15. Jahrhundert belegt ist, gibt es im spätmittelalterlichen Europa kaum Vergleichsbeispiele. Dieses Buch geht der Frage nach, welchen Gruppen der ländlichen Bevölkerung damit Einfluss und politisches Gewicht auf Landesebene möglich war. 

  • Christina Antenhofer, Richard Schober: Tiroler Heimat 81 (2017) Zeitschrift für Regional- und Kulturgeschichte Nord-, Ost- und Südtirols

    Der diesjährige Band der Tiroler Heimat bietet einen Schwerpunkt auf akteurszentrierte und biographische Beiträge. Zwei Aufsätze zu Fragen der Religion und Konfesionalisierung fügen sich thematisch in das Luther-Jubiläumsjahr.