Der Barockmaler Joseph Wengenmayr

Leo Andergassen

Der Barockmaler Joseph Wengenmayr

Lauingen 1724 – Meran 1804

49,90 *

  • in Herstellung
  • ISBN 978-3-7030-6627-6
  • 368 Seiten, gebunden

Joseph Wengenmayrs Kunst und Leben

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 6627 Kategorie:

Joseph Wengenmayrs Kunst und Leben

Der Band erfasst erstmals das umfangreiche Gesamtwerk des aus Lauingen gebürtigen Malers Joseph Wengenmayr. Dieser prägte wie kein Zweiter zwischen 1747 und 1804 das künstlerische Geschehen in der Passerstadt. Zahlreiche Arbeiten wissen sich Augsburger Druckvorlagen verpflichtet. Zu seinem Oeuvre zählen Wand- und Staffeleimalereien, Altar- und Vorsatzbilder, Kreuzwege, Fahnenblätter, bemalte Kulissen und zahlreiche Andachtsbilder. Als „pictor religiosus“ verkörpert Wengenmayr den spätbarocken Kunstanspruch der Stadt vor der Aufklärung. Allein in profanen Raumdekorationen greift er klassizistische Formen auf. Neu ausgewertete Quellen beleuchten zahlreiche Facetten, Leben und Wirken eines talentierten Künstlermigranten.

Leo Andergassen
Der Barockmaler Joseph Wengenmayr
Lauingen 1724 – Meran 1804
  •  
  •  
  • 49,90 *
  • ISBN 978-3-7030-6627-6
  • 368 Seiten, gebunden
  • Erscheinungstermin: 07.08.2024
  • in Herstellung
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)
Leo Andergassen, Mag. Dr. phil., Privatdozent, geb. 1964. Studium der Kunstgeschichte in Innsbruck und Wien, 2002 Promotion. 1998 bis 2007 Direktor des Diözesanmuseums der Hofburg Brixen, 2008 bis 2013 Direktor der Abteilung Denkmalpflege in Bozen. Seit 2014 Direktor des Südtiroler Landesmuseums Schloss Tirol. 2013 Habilitation an der Universität Innsbruck. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Fragen der Ikonografie und der Tiroler Kunstgeschichte.