Südtiroler Bauernhöfe

Südtiroler Bauernhöfe

Bäuerliche Architektur im Vintschgau, Burggrafenamt, Unterland, Eisack- und Pustertal

    34,90*

    • lieferbar
    • ISBN 978-3-7030-0966-2
    • 328 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag

    Ein detailreich gestalteter Bildband, der den Formenreichtum des Tiroler Bauernhauses auf unterschiedlichen Ebenen darstellt.

    • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
    • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-
    Artikelnummer: 9966 Kategorien: ,

    Ein detailreich gestalteter Bildband, der den Formenreichtum des Tiroler Bauernhauses auf unterschiedlichen Ebenen darstellt.

    Stolz und erhaben stehen sie auch heute noch in der Tiroler Landschaft, allerdings nun nicht mehr das Antlitz Tirols bestimmend, sondern vielmehr als historische Kleinode, denen ob ihrer Ästhetik unsere Aufmerksamkeit zu Teil wird. Sie zu finden bedeutet durchaus eine gewisse Herausforderung, denn die gesellschaftspolitische Entwicklung in den letzten Jahrzehnten hat zu einem dramatischen Rückgang der bäuerlichen Architektur geführt.
    Neun grundlegende Hausformen bringen die historische Vielfalt der regionalen Baukultur im „Land im Gebirge“ zu beiden Seiten des Alpenhauptkammes zum Ausdruck, machen Tirol zu einer der lebendigsten bäuerlichen Hauslandschaft des Alpenraums, die auch anhand von Planskizzen und Landkarten dem Leser näher gebracht wird.
    Somit erschließt der vorliegende Bildband, der als erster von zwei Bänden den Reichtum der bäuerlichen Hauslandschaft Südtirols dokumentiert, mit rund 700 Aufnahmen dem Leser die Schönheit des Tiroler Bauernhauses in seiner gesamten Breite.


    Südtiroler Bauernhöfe
    Bäuerliche Architektur im Vintschgau, Burggrafenamt, Unterland, Eisack- und Pustertal
    •  
    •  
    • 34,90*
    • ISBN 978-3-7030-0966-2
    • 328 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
    • Erscheinungstermin: 07.12.2017
    • lieferbar
    •  
    • Cover herunterladen (300 dpi)