1250 Jahre Innichen – Eine Festschrift zum Jubiläumsjahr 2019

Egon Kühebacher

1250 Jahre Innichen – Eine Festschrift zum Jubiläumsjahr 2019

Beiträge zur Geschichte Innichens von 769 n. Chr. bis ins späte 19. Jahrhundert

    34,90*

    • lieferbar
    • ISBN 978-3-7030-0985-3
    • 448 Seiten, gebunden

    Eine Festschrift zum Jubiläumsjahr Innichen 2019

    • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
    • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-
    Artikelnummer: 9985 Kategorie:

    Eine Festschrift zum Jubiläumsjahr Innichen 2019

    Mit seiner reich bebilderten Festschrift „1250 Jahre Innichen“ legt Egon Kühebacher eine Beitragssammlung seiner historischen Forschung zur Geschichte des ältesten Tiroler Stiftes und der Hofmark Innichen von den Anfängen im 8. Jahrhundert bis ins 19. Jahrhundert vor. Es ist dies eine Zusammenfassung der Erkenntnisse seines jahrzehntelangen Forschens, bestehend aus einer Auswahl von überarbeiteten Publikationen sowie bisher unveröffentlichten Beiträgen.

    Egon Kühebacher
    1250 Jahre Innichen – Eine Festschrift zum Jubiläumsjahr 2019
    Beiträge zur Geschichte Innichens von 769 n. Chr. bis ins späte 19. Jahrhundert
    •  
    •  
    • 34,90*
    • ISBN 978-3-7030-0985-3
    • 448 Seiten, gebunden
    • Erscheinungstermin: 07.12.2018
    • lieferbar
    •  
    • Cover herunterladen (300 dpi)

    Dr. Egon Kühebacher ist Sprachwissenschaftler, Historiker und Germanist aus Innichen in Südtirol. Sein Lebenswerk gilt der wissenschaftlich-historischen Forschungsarbeit zur Geschichte des ältesten Tiroler Stiftes und der Hofmark Innichen. Zahlreiche Publikationen zum Thema.