Erinnerungskriege

Oswald Überegger

Erinnerungskriege

Der Erste Weltkrieg, Österreich und die Tiroler Kriegserinnerung in der Zwischenkriegszeit

32,00 *

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-7030-0493-3
  • ca. 304 Seiten, kartoniert
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-
Artikelnummer: 9493 Kategorien: ,

Die militärische Lage Tirols während des Ersten Weltkriegs wurde in zahlreichen Publikationen dargestellt. Die zivilen Belange des Landes zwischen 1914 und 1918 waren aber lange Zeit kaum erforscht. Diese von Richard Schober herausgegebene Reihe leuchtet die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse der Kriegszeit aus und befasst sich mit der Verarbeitung und Darstellung der traumatischen Ereignisse  in der Nachkriegszeit.

Oswald Überegger
Erinnerungskriege
Der Erste Weltkrieg, Österreich und die Tiroler Kriegserinnerung in der Zwischenkriegszeit

Der Reihenherausgeber: Tit. ao. Univ.-Prof. Dr. Richard

Schober, Innsbruck