Volkskundliche Studien

Volkskundliche Studien

39,90*

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-7030-0604-3
  • 220 Seiten, gebunden
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-

Die Themen dieses Bandes befassen sich räumlich fast durchweg mit Tirol oder einem Teil des Landes: Flur- (Franz Fliri) und Siedlungswesen (Christoph Jentsch, Hans Gschnitzer, Lioba Beyer), Hausbau, Hausbemalung und Wohnen (Alois Köhlmeier, Pankraz Fried, Karl Bleimfeldner, Gertrud Grabner), Nahrung (Magda Szilveszter), Tracht (Karl Santner) und religiöse Volkskunde (Dietmar Assmann, Nikolaus Chr. Kogler, Norbert Wallner). Weitere Schwerpunkte: Sitte und Brauch als bevölkerungsbiologische Faktoren (Anni Müller-Schuler), Die Situation der Bäuerin in Oberösterreich (Inge Loidl-Eckstein) und Volkskundliches in der alten Tiroler Landesbeschreibung des Marx Sittich von Wolkenstein (Eduard Widmoser).


Volkskundliche Studien