Tiroler und Vorarlberger Flieger in den k.u.k. Luftfahrtruppen 1914 bis 1918

Thomas Albrich, Nikolaus Hagen, Stefan Stachniß

Tiroler und Vorarlberger Flieger in den k.u.k. Luftfahrtruppen 1914 bis 1918

Band 1: Feldpiloten, Beobachteroffiziere und Ballonfahrer bis Ende 1915

    24,90 *

    • in Herstellung
    • ISBN 978-3-7030-6578-1
    • ca. 250 Seiten, gebunden

    Die wenig bekannte Geschichte der k. u. k. Luftfahrtruppen, erzählt in 50 Biografien.

    Nicht vorrätig

    Artikelnummer: 6578 Kategorien: ,

    Die wenig bekannte Geschichte der k. u. k. Luftfahrtruppen, erzählt in 50 Biografien.

    Zum Bildgedächtnis des Ersten Weltkriegs gehören Kanonen, Stellungen im Hochgebirge und Soldaten, die gegen Schneemassen und Lawinen ankämpfen. Dass diese Bergwelt an der Tiroler Front gleichzeitig auch die Kulisse für einen erbitterten Luftkrieg darstellte, das ist weit weniger bekannt. Nicht nur war Tirol ein Schauplatz dieses Luftkrieges, sondern Soldaten aus Nord- und Südtirol, dem Trentino und Vorarlberg waren als Angehörige der österreichisch-ungarischen Fliegertruppe an den verschiedensten Kriegsschauplätzen als Piloten, Beobachteroffiziere und als Bodenpersonal eingesetzt. Der größte Teil dieser Personen – darunter zahlreiche Pioniere des Flugwesens – ist bislang völlig unbekannt.


    Dieses mehrbändige kollektivbiografische Werk schließt damit eine große Forschungslücke zum Ersten Weltkrieg und zur Sozialgeschichte des Militärs in Westösterreich: Erstmals werden die Angehörigen der k.u.k. Luftfahrtruppen aus dem historischen Tirol und Vorarlberg umfassend biografisch untersucht und dargestellt. Die Grundlage der Darstellung bilden Aktenstudien im Kriegsarchiv in Wien und in den regionalen Archiven sowie zahlreiche bislang unbekannte Dokumente und Fotografien aus privatem Besitz. Neben der kollektivbiografischen Untersuchung enthält das Werk erstmals auch eine umfassende und konzise Darstellung des Luftkriegs an der Tiroler Front und im westösterreichischen Hinterland.


    www.luftfahrtruppen.at

    Thomas Albrich, Nikolaus Hagen, Stefan Stachniß
    Tiroler und Vorarlberger Flieger in den k.u.k. Luftfahrtruppen 1914 bis 1918
    Band 1: Feldpiloten, Beobachteroffiziere und Ballonfahrer bis Ende 1915
    •  
    •  
    • 24,90 *
    • ISBN 978-3-7030-6578-1
    • ca. 250 Seiten, gebunden
    • Erscheinungstermin: 01.05.2023
    • in Herstellung
    •  
    • Cover herunterladen (300 dpi)

    Thomas Albrich, Mag. Dr., ao. Univ.-Prof. am Institut für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck; zahlreiche Veröffentlichungen zur Geschichte der Neuzeit und Zeitgeschichte.

    Nikolaus Hagen, Mag. Dr., Lehrbeauftragter an der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg und Claims Conference Saul Kagan Fellow in Advanced Shoah Studies.

    Stefan Stachniß, M.A., Historiker und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Stadtarchiv Bludenz.