Zeitschriften: Tiroler Heimat

1 2 3 4 5 7

  • Tiroler Heimat 62 (1998)

    GEORG JÄGER, Die mittelalterliche und neuzeitliche Siedlungsentwicklung im Sellraintal. Ein historisch-statisti-scher Beitrag zur Geschichte der Grundherrschaften, Bauernhöfe und Kleinhäuslerstellen in einem Tiroler Hochgebirgstal. MARIANNE ZÖRNER, Die Bevölkerungsentwicklung von Ellmau vom 17. bis 20. Jahrhundert. HERMANN THEINER, Ein Schlanderser Gerichtsprotokoll von 1699. GERD... Mehr

  • Tiroler Heimat 61 (1997)

    HEINZ MÜLLER/SIEGFRIED NICOLUSSI, Neue prähistorische Fundstellen im Gemeindegebiet von Oberperfuss. IRMTRAUD HEITMEIER, Die römische Okkupation Nordtirols und ihre Folgen. Ein Diskussionsbeitrag aus historischlandeskundlicher Sicht. THOMAS ERTL, Die Geschichte Innsbrucks von 1180 bis 1239, dargestellt anhand der überlieferten Urkunden. SEBASTIAN HÖLZL, Ein unbekanntes... Mehr

  • Tiroler Heimat 60 (1996)

    RAINER LOOSE, Siedlungsgeschichte des südlichen mittleren Alpenraumes (Südtirol, Trentino, Bellunese) seit der Karolingerzeit. GEORG JÄGER, Siedlungsausbau und soziale Differenzierung der ländlichen Bevölkerung in Nordtirol während der frühen Neuzeit. PETER STYRA, Das Ende der kaiserlich Thurn- und Taxisschen Reichspost und das Rentamt Meran... Mehr

  • Tiroler Heimat 59 (1995)

    MARTIN BITSCHNAU/WALTER HAUSER, Baugeschichte der Burg Tirol im Hochmittelalter (1077/ 1100–1300). Vorbericht über die bauhistorischen Untersuchungen 1986–1994. KURT NICOLUSSI, Dendrochronologische Untersuchungen zur mittelalterlichen Baugeschichte von Schloss Tirol. CHRISTOPH HAIDACHER, Grund und Boden: eine tragende Säule meinhardinischer Finanzpolitik, illustriert am Beispiel zweier Urbare... Mehr

  • Tiroler Heimat 58 (1994)

    PETER W. HAIDER, Von Augustinus bis Justinian. Neue Münzfunde aus der römischen Kaiserzeit in Tirol. ALAN ROBERTSHAW, Oswald von Wolkenstein, Schloss Neuhaus und das „Hans-Maler-Lied“ (Kl. 102). FRITZ STEINEGGER, Die Münz- und Wirtschaftsordnung von Herzog Sigmund dem Münzreichen für Tirol vom 7.... Mehr

  • Tiroler Heimat 57 (1993)

    CHRISTOPH HAIDACHER, Die Grafen von Eschenlohe-Hertenberg: Ein Beispiel für die Adelspolitik Meinhards II., gesehen unter dem Blickwinkel der Landeswerdung Tirols. WILFRIED BEIMROHR, Verfassung und Recht der Stadt Lienz im Spätmittelalter. SABINE WEISS, Herzog Friedrich IV. auf dem Konstanzer Konzil. Neue Do-kumente zum... Mehr

  • Tiroler Heimat 56 (1992)

    PETER W. HAIDER, Neuer Münzfund in Arzl: Ein römischer Denar aus republikanischer Zeit. KLAUS BRANDSTÄTTER, Die Stadt Trient auf Tiroler Landtagen im 15. Jahrhundert. BERNHARD RUDISCH, Die Pflege des deutschen Privatrechts an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck von deren Gründung bis zur Einrichtung der... Mehr

  • Tiroler Heimat 55 (1991)

    HARALD STADLER, Notgrabung in der St. Antoniuskapelle in Lienz, Osttirol. FRANZ HUTER, Aufsteigerfamilien in und um Meran im 14. und 15. Jahrhundert. Mit Beispielen. REINHARD HILDEBRANDT, Die Bedeutung Tirols für die oberdeutsche Wirtschaft (1500–1618/50). WERNER VOGLER, Die Tiroler Baumeisterfamilie Metzenkopf und ihr... Mehr

  • Tiroler Heimat 54 (1990)

    PETER W. HAIDER, Gab es während der römischen Kaiserzeit eine Innschiffahrt auf Tiroler Boden? WILHELM SYDOW, Das frühe Christentum in Nord- und Osttirol nach den archäologischen Zeugnissen. WILHELM SYDOW, Bemerkungen zur Baugeschichte der Klosterkirche von St. Georgenberg. FRIDOLIN DÖRRER, Die Christianisierung Tirols... Mehr

  • Tiroler Heimat 53 (1989)

    FRIDOLIN DÖRRER, Angerberg. Varianten und Wandlungen eines Begriffes seit dem12. Jahrhundert. URSULA WALTHER, Vergleich der Sozialstrukturen von Fulpmes und Innervillgraten. Eine familienhistorische Studie anhand der Personal- und Haushaltslisten von 1782/83. HELMUT REINALTER, Der Einfluss des spanischen Unabhängigkeitskrieges auf die Erhebung Österreichs und... Mehr

1 2 3 4 5 7